Kidnapper Dearest

Sein Auftrag lautet: Sie entführen. Sein größtes Verbot: Er darf sich nicht in sie verlieben!

Während einer Shoppingtour entführen zwei Männer mich und meine beiden Freundinnen.
Sie erpressen Geld von unseren Familien und solange halten sie uns gefangen.
Der Chef ist ein sadistischer Choleriker, aber der Jüngere ist anders. Er ist attraktiv und unnahbar.
Dieser Rico nennt mich widerspenstig und ich schmecke die Gefahr, die von ihm ausgeht, auf den Lippen.
Leider sind seine smaragdgrünen Augen eine Sünde Wert. Er glaubt doch tatsächlich, dass ich so süß und unschuldig bin, wie ich ihm vorspiele.
Ja, mein sexy Kidnapper. Ich kann eine glänzende Schauspielerin sein, wenn es um mein Leben geht.
Er sollte mich niemals unterschätzen. Denn so schnell gebe ich nicht auf!
Mein einziger Gedanke lautet: Flucht!
Vernünftige Mädchen tun wahrscheinlich solche Sachen nicht, vernünftige Mädchen werfen sich nicht in die waghalsigste Affäre ihres Lebens. Aber wer ist schon immer vernünftig?
Ich habe einen Plan geschmiedet: Ich schleiche mich in das Herz meines Kidnappers, bis er mir vertraut und verfällt – dann werde ich ihm entkommen.

Süß wie Cherry Cola

Der Begriff Bad Boy besteht für Aida aus vier Buchstaben: NICK! Seit sie sich das erste Mal über den Weg gelaufen sind, sprühen bei jeder Begegnung die Funken. Nick ist unverschämt, nicht auf den Mund gefallen und leider auch unwiderstehlich sexy. Als er in ihrem Beisein ganz dreist eine Wette auf sie abschließt, kann sie diese Frechheit nicht fassen. Er ist doch tatsächlich davon überzeugt, sie problemlos ins Bett zu kriegen. Da liegt der charismatische Womanizer jedoch absolut falsch. Nicht mit Aida!

Liebeschaos - Mitbewohner gratis abzugeben

Er hat jede Nacht eine andere. Sie traut keinem Mann mehr über den Weg.

Mich vor dem heißesten Kerl des Campus‘ blamieren – geschafft!
Dann auch noch in einer WG mit dem Macho einquartiert werden – geschafft!
Am ersten Abend von ihm bloßgestellt werden – geschafft!
Warum muss ausgerechnet die frisch von ihrem Freund verlassene Luca mit dem größten Macho des Campus' in einer WG landen? Ben Nowak verkörpert alles, vor dem Mütter ihre Töchter warnen. Er ist unverschämt. Aber leider auch unverschämt sexy. Luca und er sind wie Hund und Katz, wie Feuerzeug und Benzin. Eine einzige Nervenprobe. Der Kerl scheint zu glauben, dass ihm die Welt gehört und hat eine Abreibung bitter nötig. Eines Abends schleicht Luca in Bens Zimmer … und diese Provokation lässt sich nicht so einfach wiedergutmachen. Denn plötzlich bringt Ben ihr Herz aus ganz anderen Gründen zum Rasen ...

Glühweineis zum Frühstück

Als Ivy am Nikolaustag von ihrem Freund wegen einer anderen verlassen wird, hat sie die Nase von Weihnachten und Männern gestrichen voll. Sie setzt sich gemeinsam mit ihrer Schwester in einen Flieger nach Baltimore, um vor dem nervigen Weihnachtstrubel daheim zu entfliehen. Doch schon im Flugzeug wartet der nächste Ärger in Form eines fiesen aber ebenso sexy Kerls auf sie, der ausgerechnet den Sitz neben ihrem gebucht hat. Schlimmer kann es nicht mehr kommen, denkt sie. Bis unvorhergesehene Turbulenzen hoch in der Luft alles auf den Kopf stellen.
 

Steel - Broken Heart

Megan ist von Steel maßlos enttäuscht. Skrupellos hat er sie in eine furchtbare Lage gebracht. Niemals hätte sie diese gewissenlose Seite an dem sexy Millionär und Ex-Sträfling für möglich gehalten. Genauso wenig hätte sie geglaubt, jemals wieder etwas von dem Mistkerl zu hören. Da stellt ein überraschender Anruf alles auf den Kopf: Steel macht ihr erneut ein unmoralisches, süßes Angebot. Sie muss verrückt sein, wenn sie es annimmt. Lässt Megan sich darauf ein, oder ist Rache vielleicht sogar noch süßer?

Steel - Stolen Heart

Die taffe Megan Hall hat einen knochenharten Job. Sie ist Gefängniswärterin im Orange County Jail, in dem die gefährlichsten Verbrecher des Landes einsitzen. Eines Tages begegnet ihr der aufregendste Mann ihres Lebens – aber leider hinter Gittern. Parker Sloan, von allen nur Steel genannt, symbolisiert alles, was einen Bad Boy ausmacht: er ist heiß, manipulierend und charismatisch.Von Anfang an sprühen zwischen dem sexy Insassen und der attraktiven Wärterin die Funken. Ein gefährliches Spiel beginnt, denn Steel macht Megan ein unmoralisches Angebot …

Im Feuerkreis der Liebe

An Ninas zwanzigstem Geburtstag jagt nicht nur eine Katastrophe die nächste, obendrein versetzt ein Amulett sie unvermutet ins tiefste Mittelalter. Auf Burg Adlerfels findet sie Zuflucht und begegnet dem charismatischen Ritter Markus von Buchenfels, der leider das Wort Emanzipation noch nie gehört hat. Auch Markus ist von der seltsamen jungen Frau fasziniert, obwohl ihn Ninas selbstbewusstes Auftreten zum Verzweifeln bringt. Nina arrangiert sich so gut es geht mit dem fremdartigen Leben, immer auf der Suche nach einem Weg zurück in ihre Zeit. Doch Verrat und Intrigen spinnen ein tödliches Netz um Nina, und sie muss ihr Schicksal ausgerechnet in Markus’ Hände legen. Die Geschehnisse heizen das Feuer ihrer Leidenschaft an, denn längst sind Gefühle im Spiel, wo eigentlich keine sein dürften.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ute Jäckle